Ladies Day Spieltermine 2017

DatumTurnierSpielart
Do.04.05.2017JAB Anstoetz Cup 2017Stableford
Do.18.05.2017Preis des SekretariatsChapman-Vierer
Do.08.06.2017JAB Anstoetz Cup 2017Stableford
Do.22.06.2017ErdbeerturnierVierer mit Auswahldrive
Do.06.07.2017JAB Anstoetz Cup 2017Stablefod
Do.20.07.2017Damen laden die Herren einVierer mit Auswahldrive
Do.03.08.2017Pink Ribbon DeutschlandStableford
Do.17.08.2017gesponsert ManagerinStabeford
Mo.21.08.2017
Die.22.08.217
Damenausflug
Do.31.08.2017GeldermannStableford
Do.14.09.2017myConceptStoreStableford
Do.28.09.2017Atelier JuvenileStableford
Do.12.10.2017Preis des Ladies CaptainVierer mit Auswahldrive

Bitte vormerken

Ladies Day am 08.06.2017 mit

JAB ANSTOETZ CUP 2017   2. Spieltag

 

Gespielt wird Einzel nach Stableford.  Start ab 13:00 Uhr

Ladies Day am 18.05.2017

Preis des Sekretariats

Unsere Managerin, Alexandra Fels, mit ihrem Team vom Sekretariat, Martina Schmidt, Alexandra Semeraro und Marina Regelin haben die Damen vom GC Gut Neuenhof zu einem Chapman-Vierer mit Verwöhnprogramm eingeladen. Zur Begrüßung gab es eine Tüte mit kleinen Aufmerksamkeiten und am Halfway-House haben uns die Damen vom Sekretariat mit selbstgebackenen Kuchen und herzhaften Leckereien verwöhnt. 36 Damen folgten dieser Einladung gern und hofften das die Voraussage des Wetterberichtes nicht eintrifft. Es sah ja auch zuerst so aus, als würden die Wolken vorbei ziehen. Aber leider erwischte uns ein wolkenbruchartiger Regen mit voller Wucht. Einige Damen schafften es nicht,  einen Unterschlupf zu finden und wurden bis auf die Haut durchnässt. Die Damen, die sich rechtzeitig unterstellen konnten, waren zwar bereit nach diesem Sturzregen weiterzuspielen, aber die Turnierleitung legte die Priorität auf die Geselligkeit und ließ das Spiel nach 9 Bahnen verständlicherweise abbrechen. Im Clubhaus servierte uns das Sekretariats-Team ein Glas Bowle. Unser Ladies Captain Iris Morrain-Mensinger bedanke sich im Namen aller Ladies  mit einem kleinen Kräutergarten bei den 4 Sponsorinnen, für die liebevolle Turnierausrichtung. Weiter ging es mit der Siegerehrung. Auch hier wurden wieder großzügige Präsente vergeben. In den Genuss, sich eine schöne Tasche aussuchen zu können kamen die Paarungen für:

Brutto
Marion Strotmann mit Andrea Mack mit 19 Bruttopunkten

Netto HCP bis 50,8
Heidemary Dallmayr mit Jutta Nachtwey mit 20 Nettopunkten
Marita Heerhaber mit Brigitte Riediger    mit  19 Nettopunkten

Netto HCP ab 50,9
Gabriele Straßer mit Claudia Schöbel mit 22 Nettopunkten
Sabine Milbradt mit Karin Kosian       mit 20 Nettopunkten

 

 

Alexandra Fels, Marina Regelin und Alexandra Semeraro
empfingen die Damen mit einer Tüte kleiner Aufmerksamkeiten.
Beim Einspielen, sah das Wetter noch gut aus.
Bereit für den Start zum Chapman-Vierer.
Vorbereitungen am Halfway-House .
Der Sturzregen hat uns erwischt. Wir konnten uns gerade noch unterstellen.
Verwöhnung am Halfway-House
Lauter Köstlichkeiten liebevoll zubereitet.
Auch ein Glas Sekt gehört dazu.
Alex Fels und Martina Schmidt.
Im Clubhaus.
Die Bowle wird verteilt.
Unsere Sponsorinnen freuen sich über die rege Teilnahme trotz der schlechten Wettervorhersage.
Im Namen aller Damen, ein Dank von unser Ladies Captain Iris an die 4 Sponsorinnen.
Unsere Sponsorinnen: von links Martina Schmidt, Alexandra Fels, Alexandra Semeraro und Marina Regelin.

Ladies Day am 04.05.2017

mit JAB-Anstoetz

Die Saison der Ladies wurde eröffnet, mit dem ersten von drei Golfturnieren des JAB-Anstoetz-Cup.
Für diesen ersten Turniertag, wohl bedingt durch die schlechte Wettervorhersage, haben sich 24 Ladies gemeldet. Es war zwar kühl, aber da es trocken blieb, ließen sich die Ladies die gute Laune nicht verderben. Nach der Runde überreichte der  Einrichtungspartner, der Fa. JAB-Anstoetz, Herr Hilbig-Raum Desing Hilbig- den mitspielenden Damen eine Tee-Geschenk, in Form einer Weste und half ihnen bei der Größenwahl. Unser Ladies Captain Iris, bedanke sich bei Herrn Hilbig  für die attraktiven Preise und die Einsatzbereitschaft.

Die Siegerinnen:

Brutto
Iris Morrain-Mensinger mit 20 Bruttopunkten (39 Nettopunkte)
Netto
Martina Kliche mit 43 Nettopunkten
Den Nearest-to-the.Pin gewann
Hannelore Hüser mit 3,27 m

JAB-Anstoetz Einrichtungspartner-RaumDesign Hilbig
Danke an Herrn Hilbig.
Vor der Runde wird fleißig trainiert.
Buchführung nach der Runde.
Anprobe der Westen.
Paßt doch.

Einladung von JAB Anstoetz zu

einer Besichtigung des Showrooms in Bielefeld

Dieser Einladung folgten am 21.02.2017, 30 Damen vom GC Gut Neuenhof gerne.  Herr Hilbig vom Einrichtungspartner "RAUMDESING HILBIG" begrüßte die Damen persönlich um 9:00 Uhr an dem bereit stehenden Bus und begleitete sie auch den ganzen Tag. In Bielefeld wurden die Damen von Frau Nina Katrin Seidensticker bei einem Sektempfang willkommen geheißen, bevor die Führung durch die neuen Ausstellungsräume gestartet wurde. Es war ein Erlebnis in die facettenreiche Kollektion von JAB Anstoetz einzutauchen. Vor dem Mittagessen gab es einen kurzen Abstecher in die neue Golf House Filiale mit einer tollen Indoor-Range und einer großzügigen Außenanlage. Gestärkt ging es dann weiter zur Besichtigung der Bielefelder Werkstätten. Die Damen bekamen einen beeindruckenden  Einblick über die handwerkliche Produktion individueller Möbel. Zum Abschluss ging es noch einmal zurück in die Ausstellungsräume und die Damen bekamen die Möglichkeit, aus den unterschiedlichsten Stoffen eine Collage zu erstellen. Alle waren mit Spaß und großem Eifer dabei. Nach der Verabschiedung von Frau Seidensticker hatten die Damen noch eine Stunde bis zur Abfahrt Zeit, um zum Shoppen ins Golf House zu gehen. Bei der großen Auswahl an Golfbekleidung und ordentlichen  Rabatten wurde kräftig zugeschlagen. Zurück in Fröndenberg bekamen die Damen, von Herrn Hilbig, noch ein kleines Lederetui als Erinnerung an diesen Ausflug.