Altersklasse 65 - Herren

Entscheidungsspiel der AK 65 Mannschaft

 

Im Verlauf der Saison hat unsere AK 65 Mannschaft mit der AK 65 Mannschaft unseres Nachbarclubs, dem GC Unna Fröndenberg, zwei Freundschaftsspiele als Zählspiel ausgetragen. Da auf beiden Anlagen gespielt wurde, hatte jede Mannschaft jeweils ein Heim- und ein Auswärtsspiel. Beide Mannschaften gewannen lediglich ihr Heimspiel, so dass es in der Endabrechnung ‚Unentschieden‘ lautete. Da sich die wenigsten jedoch mit diesem Ergebnis zufrieden geben wollten, musste eine Entscheidung her. Die beiden Mannschaftsführer, Klaus Vay und Johannes Hosbach vom GCUF, tüftelten und diskutierten verschiedene Varianten und Möglichkeiten. Würfeln oder Doppelkopf schieden schnell aus und es war klar, es sollte ein drittes Freundschaftsspiel werden. Aber wo, um keinen zu bevorteilen? Ein neutraler Platz vielleicht? Auch dieser Vorschlag hatte gegenüber der genialen Idee auf beiden Anlagen zu spielen am Ende keine Chance. Die entscheidende 18 Loch Runde wurde also geteilt, indem die ersten 9 Löcher (1-9) auf der Anlage unseres Clubs und die zweiten 9 Löcher (10-18) auf der Anlage unseres Nachbarclub gespielt wurden. Nachdem dann die schwierigste aller Fragen, nämlich die Terminfrage, geklärt war, wurde am Montag dem 26. Oktober gestartet. Am Ende wurden die Ergebnisse der beiden halben Runden addiert und die Mannschaft mit den wenigsten Schlägen wurde als Sieger ausgerufen. Obwohl beide Plätze aufgrund der feuchten Wetterbedingungen nicht leicht zu spielen waren, wurde ernsthaft um jeden Punkt gekämpft. Mit knapp 26 Schlägen Vorsprung bei 12 gewerteten Spielern konnten wir den Pokal in Empfang nehmen und die versprochene Runde der Verlierer genießen. Bei allem sportlichem Wettkampf verbindet die Spieler beider Clubs in der Zwischenzeit eine gewisse Freundschaft, die bei einer anschließenden Zusammenkunft an 'Loch 19' unter Coronabedingungen nochmals gefestigt wurde. Dies zeigt sich auch darin, dass vielfach der Wunsch geäußert wurde, diese Freundschaftsspiele auch im nächsten Jahr wieder stattfinden zu lassen. Ein klarer Auftrag an die beiden Mannschaftsführer!

Mannschaftsausflug zum Saisonausklang an den Niederrhein

Am Dienstag nach der Clubmeisterschaft starteten 11 Mannschaftsmitglieder an den Niederrhein, um die beiden Golfplätze Schloß Moyland und Wasserburg Anholt zu spielen. Für die Nacht hatten wir unser Quartier direkt am Rhein, im Hotel Rheinpark, in Rees. Das gemeinsame Abendessen mit leckeren Speisen und Getränken, bei dem der eine oder andere auch noch eine Runde einstreute, war sehr gesellig. Die beiden Golfplätze waren nach diesem Sommer in ertaunlich gutem Zustand und boten auch erfahrenen Golfer recht anspruchsvolle Aufgaben. Wie im letzten Jahr wurde auch in diesem Jahr wieder gezockt und die Gewinner der beiden Runden ermittlet. Im GC Schloß Moyland konnte Reinhard Santner und im GC Wasserburg Anholt Paul Brechmann die 'Siegerprämie' entgegennehmen.

Freundschaftsspiel der AK 65

CG Unna Fröndenberg zu Gast im GC Gut Neuenhof

Am Montag, den 13. Juli 2020, empfingen die Senioren der AK 65 Mannschaft die Senioren unseres Nachbarclubs zu einem Freundschaftsturnier. Die Idee zu diesem freundschaftlichen Wettstreit, der in einem Einzel-Zählspiel über 18 Löcher ausgetragen wurde, geht auf die gute Bekanntschaft einiger Senioren in beiden Clubs zurück.

Nachdem coranabedingt alle Ligaspiele in diesem Jahr abgesagt worden waren, wurden die Wettspiele doch vermisst, so dass nach einem Ersatz gesucht wurde. Mitte Juni fand deshalb ein erstes Wettspiel auf der Anlage unseres Nachbarclubs statt, das die Hausherren, trotz der mit 83 Schlägen besten Runde von Paul Brechmann, gewinnen konnten. Als Verlierermannschaft übernahmen wir natürlich, wie vorher vereinbart, eine Getränkerunde. Bei dem nun stattgefundenen Rückspiel auf unserer Anlage konnten wir dagegen mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung unseren Heimvorteil nutzen und lagen in der Gesamtauswertung vorne. Die beste Runde und damit den Bruttosieg erzielte wiederum Paul Brechmann mit 88 Schlägen. Die Gesamtbilanz beider Wettspiele ist damit ausgeglichen. Auch wir konnten uns über eine Getränkerunde der Verlierermannschaft freuen und bedanken. Momentan wird noch über ein Entscheidungsspiel nachgedacht.

Interessenten

Saison 2021

Männliche Mitglieder mit Jahrgang 1956 und älter, die bisher noch nicht in der Mannschaft gespielt haben und interessiert sind, können sich gerne bei unserem Captain Klaus Vay melden.
Dort erhalten Sie die nötigen Informationen über die Voraussetzungen zur Teilnahme und zum Einsatz.
Die Kontaktaufnahme geschieht über das Sekretariat.

Liga 4.C

- 2021 -

DatumGolfclub
Do. 06.05.2021GC Unna-Fröndenberg
Do. 27.05.2021GC Werl
Do. 10.06.2021GC Gut Neuenhof
Do. 24.06.2021Golfrange DO 1
Do. 15.07.2021Schloß Westerholt
Do. 12.08.2021Vest. GC Recklinghausen

Spielorte

Freundschafts- statt Ligaspiele

Mannschaftsspiel auf der Golfrange DO

18. Juni

Es schmerzte schon, dass alle Ligaspiele in dieser Saison der Corona-Krise zum Opfer fielen. Um so erfreuter haben wir den Vorschlag aufgenommen, statt der ursprünglich geplanten Ligaspieltermine die noch verbleibenden Termine für Freundschaftsturniere zu nutzen. Auf der Anlage der Golfrange DO trafen sich deshalb die vier Clubs, Golfrange DO, GC Unna Fröndenberg, GC Werl und GC Gut Neuenhof, um anstatt des ursprünglich geplanten Ligaspiels das erste Freundschaftturnier als 18 Loch Zählspiel auszutragen.

Der Heimatclub nutzte seine Platzkenntnisse und benötigte bei fünf gewerteten Spielern insgesamt 389 Schläge. Der GC Gut Neuenhof belegte mit insgesamt 410 Schlägen den zweiten Platz mit 7 Schlägen vor dem GC Werl und 10 Schlägen vor dem GC Unna Fröndenberg.

Es tat gut sich wieder unter Turnierbedingungen mit anderen Clubs zu messen und wir freuen uns schon auf den 13. August, wenn wir im GC Unna Fröndenberg zu Gast sein werden.

Mannschaftsspiel im GC Unna Fröndenberg

13. August

Bei sommerlicher und schüler Hitze ging es auf die Runde. Die Gastgeber boten kühle Getränke während der Runde an, so dass am Ende der Runde alle Teilnehmer zwar abgekämpft, aber gesund die Runde beenden konnten. Gegenüber der in der Gesamtwertung mit 21 Schlägen führenden Golfrange konnten wir 13 Schläge gutmachen und liegen nun mit 8 Schlägen Rückstand weiterhin auf Rang 2. Der Abstand von 10 Schlägen zu unserem heutigen Gastgeberclub konnte aufgrund der gleichen Schlaganzahl an diesem Spieltag gleich gehalten werden. Den vierten Platz belegt nun der GC Werl, bei dem wir am nächsten Spieltag zu Gast sein werden.

Unser Topscorer war wieder einmal Adalbert Meier mit 83 Schlägen, der in der Bruttowertung nur knapp von einem Spieler der gastgebenen Mannschaft geschlagen wurde. Erfreulich ist, dass neben Atta noch zwei weitere Spieler die Runde unter 90 Schlägen beenden konnten.

Mannschaftsspiel im GC WErl

20. August

Die Wettterbedingungen in diesem Jahr waren wesentlich erträglicher als im letzten Jahr. Der Platz war in guten Zustand, verlangt aber ein konstantes Geradeausspiel. Verzogene Drives werden i.d.R. 'hart' bestraft.

Alles in allem hat sich unsere Mannschaft gut geschlagen und den Tagessieg mit 9 Schlägen Vorssprung auf die Golfrange DO errungen. Damit haben wir mit einem Schlag Vorsprung die Führung ind der Gesamtwertung übernommen, gefolgt vom GC UF und dem GC Werl.

Den Bruttosieg konnte heute unser Rajmund Ramm mit hervorragenden 81 Schlägen erringen.

Das nächste und letzte Spiel in dieser Runde findet am nächsten Donnerstag auf unserer Anlage statt.

Mannschaftsspiel im GC Gut Neuenhof

27. August

Eine unvergleichbare Saison geht mit der "Corona-Meisterschaft" zu Ende.

Zum Start der heutigen Runde war der Himmel noch grau! Doch mit zunehmender Tageszeit hellte sich nicht nur der Himmel auf, sondern auch unsere Stimmung, insbesondere nachdem wir erfahren haben, dass wir mit einem Schlag Vorsprung die inoffizielle 'Conrna-Meisterschaft' zu unseren Gunsten entscheiden konnten. Ein gute Runde dazu steuerte dieses Mal Hans Joachim Klein bei, der mit 81 Schlägen den Bruttosieg in der Gesamtwertung des heutigen Tages erringen konnte.

Freuen konnten wir uns auch mit Jürgen Biewald vom GC Werl, der an der Bahn 5 ein Hole in one spielte und seine Freude darüber mit der gesamten Runde mit einem leckeren Kaltgetränk teilte.

Ergebnisse der Mannschaftsspiele 2020

Schläge über CR-Wert

Platz Club DO. 18.06.2020 DO. 13.08.2020 DO. 20.08.2020 DO. 27.08.2020 Gesamt
1 GC Gut Neuenhof 97,5 83,5 96 95 372
2 Golfrange DO 76,5 96,5 104 96 373
3 GC Unna Fröndenberg 107,5 83,5 113 105 409
4 GC Werl 104,5 103,5 120 109 437

Nach oben