WAS IST DER TEA CUP?

Tea Cup-Runden werden ca. alle 14 Tage mittwochs in der ersten und dritten Woche des Monats gespielt. Die Seniorengolferinnen treffen sich und spielen nach Stableford.

Gewertet werden nur die 9 besten gespielten Löcher (z.B. 1; 5; 7; 8; 10; 11; 14; 17; 18). Wer Zeit hat, geht 18 Löcher - ansonsten reichen auch 9 Löcher. Von diesen 9 besten Löchern werden nun die Netto Stablefordpunkte multipliziert mit 2 und die Brutto Stablefordpunkte addiert.

Die Tagessiegerin(nen) erhält(erhalten) 5 Punkte für die Jahreswertung. Die Zweitplazierten 4 Punkte - bis zum Rang 5, der noch einen Punkt für die Jahreswertung bringt.

Termine

Tea-Cup 2016TagTag
Januar
Februar03.17.
März02.16.
April06.20.
Mai18.
Juni01.15.
Juli06.20.
August03.17.
September07. 21.
Oktober05.19.
November02.16.
Dezember01.