Nederlands NL English EN Deutsch DE
Nederlands NL English EN Deutsch DE

Infos

Mannschaftskapitän:

Robert Ochsner

Kader:

Willi Albus, Paul Brechmann, Hartmut Dalheimer, Werner Denniger, Dr. Hans Joachim Klein, Jürgen Maag, Atta Meier, Michael Meier, Robert Ochsner, Ulrich Prädel, Rajmund Ramm, Hermann Reckels, Reinhard Santner, Mario Siebert, Klaus Vay



Mannschafts-News



Artikel von Dienstag, 03. Mai 2022:

Interessenten

Männliche Mitglieder mit Jahrgang 1957 und älter, die bisher noch nicht in der Mannschaft gespielt haben und interessiert sind, können sich gerne bei unserem Captain Robert Ochsner melden.
Dort erhalten Sie die nötigen Informationen über die Voraussetzungen zur Teilnahme und zum Einsatz.
Die Kontaktaufnahme geschieht über das Sekretariat.





Artikel von Donnerstag, 11. August 2022:

6. und letztes Ligaspiel der Saison im Dortmunder Golfclub

Golfclub Gut Neuenhof

Tagesmannschaft

v.l.: Jürgen Maag, Atta Meier, Reinhard Santner, Hermann Reckels, Hans Joachim Klein, Klaus Vay

Mit einem 4. Tagesrang den dritten Rang in der Gesamtwertung erreicht!


Aufgrund mehrerer Ligaspiele am heutigen Tag, konnte uns unser Mannschaftscaptain, Robert,  erst um 11:00 Uhr auf die Runde schicken. Bei hochsommerlichen Temperaturen haben wir im Dortmunder Golfclub zum Abschluss der Saison den 4. Tagesrang erkämpft und uns damit den 3. Rang in der Gesamtwertung gesichert. Den Tagessieg sicherte sich heute der Vest. Golfclub Recklinghausen und hat uns damit noch vom 2. Rang der Gesamtwertung verdrängt.

Die Sonne brannte den ganzen Tag von einem azurblauen Himmel, so dass wir den Schatten der hochgewachsenen Bäume gerne aufsuchten, um zumindest zeitweise vor den sengenden Sonne Schutz zu suchen. Ein hin und wieder wehendes Lüftchen war zur Abkühlung stets willkommen. Trotz dieser Bedingungen konnte sich unsere Leistung sehen lassen, auch wenn wir dieses mal nicht mit sehr guten Ergebnissen aufwarten konnten. Hermann Reckels, unser Bester des heutigen Tages, belegte immerhin mit seinen 90 Schlägen Brutto noch den 3. Rang der Nettowertung,

Mit dem 3. Rang in der Gesamtwertung werden wir im nächsten Jahr weiterhin in der 4. Liga spielen, während die Mannschaft des Dortmunder Golfclubs den Aufstieg in die 3. Liga geschafft hat. Dazu gratulieren wir der Mannschaft ganz herzlich und wünschen viel Erfolg in der 3. Liga.








Artikel von Donnerstag, 14. Juli 2022:

5. Ligaspiel beim Vest. GC Recklinghausen 1

Golfclub Gut Neuenhof

Tagesmannschaft in Recklinghausen

v.l.: Paul Brechmann, Atta Meier, Werner Denniger, Hermann Reckels, Reinhard Santner, Hans Joachim Klein

Zweiter Tagesrang hinter dem gastgebenden Club


Bei angenehmen sommerlichen Witterungsbedingungen führte uns der vorletzte Ligaspieltag nach Recklinghausen zum Vestischen GC. Ein schöner aber auch anspruchsvoller Kurs, der bei einigen z. T. auch engen Bahnen taktisches Spielen erforderlich macht. Der Platzvorteil lag deshalb klar bei den Gastgeber, die auch den Tagessieg erringen konnten. Wenn auch gefühlt die eine oder andere Bahn von uns nicht so überzeugend gespielt wurde, haben wir dennoch mit 15 Schlägen Vorsprung gegenüber dem GC Dortmund den zweiten Tagessieg erringen können, was uns in der Jahreswertung 5 Punkte eingebracht hat. Unser Tagesbester war heute wieder Atta Meier, der hinter zwei Spielern des gastgebenden Club mit 88 Schlägen den 3 Rang der Bruttowertung erreichte. Durch eine insgesamt gute Mannschaftsleistung haben wir uns heute auf den zweiten Tabellenplatz vorgearbeitet. Der GC Dortmund wird sich auf seinem eigenen Platz am letzten Ligaspieltag, 11. August, die Butter wohl nicht mehr vom Brot nehmen lassen, was den Aufstieg anbelangt, so dass wir uns dann auf die Absicherung des zweiten Tabellenplatzes konzentrieren werden.








Artikel von Donnerstag, 23. Juni 2022:

4. Ligaspieltag auf der Golfrange DO

Golfclub Gut Neuenhof

Tagesmannschaft auf der Golfrange

v.l:: Robert Ochsner, Paul Brechmann, Michael Meier, Hermann Reckels, Atta Meier, Hans Joachim Klein

Mit einer soliden Tagesleistung den dritten Rang der Gesamtwertung verteidigt!


Bei sommerlichen Temperaturen mit über 30 Grad im Schatten war das Spiel auf dem wenig Schatten bietenden Platz eine heiße Angelegenheit. Sowohl der Platz als auch die Grüns war in einem guten Zustand und der gastgebende Club hatte den Ablauf des Ligaspiels gut organisiert und war darüber hinaus sehr aufmerksam. Die schmalen Bahnen und die vergleichsweise kleinen Grüns erfordern jedoch ein genaues Spiel,  was heute nicht allen gleich gut gelungen ist.  Am besten mit den Platzbedingungen kam Paul Brechmann zurecht, der als Tagesbester unserer Mannschaft seine Runde mit 77 Schlägen beendete. In der Gesamtwertung haben wir als Mannschaft für den dritten Tagesrang heute wieder 4 Punkte sammeln können und den 3. Rang mit nun 14 Punkten, punktgleich hinter der Golfrange DO, die auf ihrem Platz den Tagessieg errungen hat, verteidigt. Der Golfclub Dortmund scheint mit 6 Punkten Vorsprung auf den 2. Rang den Aufstieg schon erreicht zu haben, während die anderen fünf Clubs der Gruppe in der Gesamtwertung in einer Spanne von nur 3 Punkte auseinander liegen. Die beiden letzten Ligaspiele in Recklinghausen und Dortmund können deshalb noch ganz interessant werden. Das nächste Spiel findet am 14. Juli in Recklinghausen statt.








Artikel von Donnerstag, 09. Juni 2022:

3. Spieltag im GC Gut Neuenhof

Golfclub Gut Neuenhof

Tagesmannschaft: V.l.: Wener Denniger, Hermann Reckels, Hans Joachim Klein, Paul Brechmann, Atta Meier, Robert Ochsner (Captain), es fehlt verletzungsbedingt Maro Siebert

Mit einem Tagessieg rehabilitiert und damit auf Platz 3 der Gesamtwertung geklettert


Die Wetterprognose zeigte im Tagesverlauf Regenschauer. Unser Captain, Robert Ochsner, konnte als Starter noch alle Flights bei trockenen Platzverhältnissen auf die Runde schicken. Leider traf die Prognose zu und am frühen Nachmittag fing es tatsächlich an zu regnen.  Dadurch geriet das Spiel zeitweise zu einer nassen Angelegenheit. Durch die nassen Fairways und unserem Semirough entlang der Fairways wurde der Platz anspruchsvoller, was sich dann auch in den Scores aller Turnierteilnehmer deutlich zeigte. Lediglich ein Spieler des gesamten Feldes schaffte die Runde heute unter 90 Schlägen. Unser Tagesbester, Paul Brechmann, als zweiter der Bruttowertung, beendete die Runde mit genau 90 Schlägen. Da die übrigen Mannschaftskollegen alle ihre Runde auf dem Heimplatz auch mit einer ‚9‘ vorne im Score abschließen konnten, haben wir als Mannschaft mit 4 Schlägen Vorsprung vor dem Dortmunder GC die Nase vorne behalten und den Tagessieg errungen. Die dafür eingefahrenen 6 Punkte tun uns in der Tabelle gut und lassen uns vom letzten Platz auf den dritten Rang in der Gesamtwertung klettern. Diesen Trend wollen wir in zwei Wochen fortsetzen, wenn wir auf der Golfrange in Dortmund zu Gast sein werden. Mal sehen was geht!








Artikel von Donnerstag, 19. Mai 2022:

2. Spieltag in Wasserschloss Westerwinkel



v.l.: M. Meier, R. Ochsner, W. Denniger, A. Meier, K. Vay, H. Dalheimer

Ein katastrophaler Spieltag lässt uns auf den letzten Platz abrutschen. 


In der Proberunde am Montag war das Team eigentlich noch zuversichtlich, dass man den Platz ordentlich meistern kann, doch am Spieltag ging leider bei den meisten eingesetzten Spielern gar nichts zusammen. Nur Atta Meier mit seiner 91 konnte die Erwartungen einigermassen erfüllen. Alle anderen blieben jenseits der 100er Marke und damit weit unter ihren Möglichkeiten.
Der nächste Spieltag wird auf unserer Anlage ausgetragen und dort müssen wir uns natürlich entsprechend rehabilitieren.
Ein Gutes hatten die Resultate: Unsere Kasse hat sich entsprechend gefüllt!








Artikel von Donnerstag, 05. Mai 2022:

Erster Spieltag in der neuen Saison 2022



Tagesmannschaft im GC Gut Drechen

v.l.: Atta Meier, Mario Siebert, Hermann Reckels, Paul Brechmann, Hans Joachim Klein, Reinhard Santner

Zum Start belegten wir den 4. Tagesrang


Die Ligaspiele sind wieder gestartet und oft weiß man am Anfang der Saison noch nicht wie gut die Form nach der Winterpause tatsächlich ist. Das galt es im ersten Ligaspiel der Saison im GC Hamm Drechen herauszufinden. Die Wetterbedingungen waren gut und der Platz war ebenfalls zu diesem Zeitpunkt der Saison akzeptabel. Wie schon im letzten Jahr haben wir uns zum Ziel gesetzt jede Runde um die 90 Schläge oder noch besser darunter abzuschließen. Dieses Ziel haben Atta Meier und Hans Joachim Klein mit einer 86er Runde heute tatsächlich auch geschafft. Als Mannschaft haben wir mit nur sieben Schlägen hinter der siegreichen Heimmannschaft und mit reichlich Luft noch nach oben den 4. Tagesrang erreichen können. Wir schauen also optimistisch nach vorne auf die nächsten Spiele und hoffen, dass wir als Mannschaft noch heute verborgen gebliebenes Potenzial nutzen können.











Saison 2022 - 4.C



Rundflug Golfplatz Gut Neuenhof

Erleben Sie unsere Golfanlage aus der Vogelperpektive

Kontakt

Golfclub Gut Neuenhof
Eulenstraße 58
58730 Fröndenberg/Ruhr

Telefon: 02373 76489
Fax: 02373 70046

E-Mail: info@golfclub-gut-neuenhof.de

Öffnungszeiten

Corona bedingte Öffnungszeiten – unbedingt Hygieneauflagen erfüllen !

Sekretariat – Montag von 9:00- 17:00 Uhr, Dienstag bis Freitag von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr und am Wochenende je nach Wetterlage besetzt.

Restaurant il Campo – geöffnet
Clubhaus – geöffnet
Pro-Shop – geöffnet zu den Sekretariatszeiten