Infos

Mannschaftskapitän:

Paul Brechmann

Kader:

Jörg Behm, Paul Brechmann, John Green, Herbert Harthun, Dr. Hans Joachim Klein, Jürgen Maag, Ulrich Prädel, Hermann Reckels, Reinhard Santner, Heinz-Dieter Strotmann, Jürgen Wäschenbach, Michael Wietbüscher, Klaus Vay



Mannschafts-News



Artikel von Dienstag, 05. Dezember 2023:

Interessenten

Männliche Mitglieder mit Jahrgang 1959 und älter, die bisher noch nicht in der Mannschaft gespielt haben und interessiert sind, können sich gerne im Sekretariat des Clubs melden.
Dort erhalten Sie die nötigen Informationen über die Voraussetzungen zur Teilnahme und zum Einsatz.





Artikel von Dienstag, 05. Dezember 2023:

Ligaspieltermine 2024

Golfclub Gut Neuenhof

Liga 4C Spielpaarungen, Termine und Ergebnisse 2024





Artikel von Donnerstag, 30. Mai 2024:

Mannschaftsfahrt 28. / 29. Mai 2024 ins Sauerland

Hotel Platte


Auch in diesem Jahr führte uns der zweitätige Kader-Ausflug auf zwei wunderschön gelegene Golfplätze. Diesmal im südlichen Sauerland.  Stationen waren die GC Siegen-Olpe und GC Repetal.

Unterkunft fanden wir im 4 Sterne* Romantikhotel Platte. "Ländlich, gemütlich, schön" ist das Motto des Hotels, was alle nur bestätigen konnten. 

Das Wetter meinte es in diesem Jahr am ersten Tag besonders gut. Bei überwiegend herrlichem Sonnenschein - nur einmal unterbrochen durch einen leichten Schauer - fanden wir im GC Siegen-Olpe hervorragende Platzverhältnisse vor. Der sportlich ambitionierte Platz forderte volle Konzentration aller Spieler. In der leicht hügeligen, parkähnlichen Landschaft boten sich uns faszinierende Ausblicke und reizvolle spielerische Abwechselungen. Schnelle Grüns und fair plazierte Bunker,  Bäume und Wasserhindernisse schafften Herausforderungen auch für jeden Könner.

Am besten mit den Platzverhältnissen kam Herbert Harthun zu recht. Er bestätigte seine zur Zeit gute Form und siegte sowohl in der Brutto- wie auch in der Nettowertung. Die Siegerehrung fand abends im Hotel Platte im Rahmen des Vier-Gänge Menüs statt. Bei der Gelegenheit bedankte sich auch der Captain bei Ulrich Prädel, der zum wiederholten Male für die perfekte Organisation Verantwortung übernahm, mit einem kleinen Geschenk. Das leckere Essen und das ein und andere "Bierchen" rundeten einen netten und harmonischen Abend ab.

Der 2. Tag unserer Reise begann mit einem reichhaltigen Frühstück. Leider hatte sich das Wetter über Nacht  derart verschlechtert, dass nach übereinstimmender Meinung aller Reiseteilnehmer eine schöne Golfrunde auf dem Platz Repetal nicht möglich war. Dies soll allerdings bei nächster Gelegenheit nachgeholt werden.

Wenn auch der 2. Golftag ausgefallen ist, waren alle zufrieden und bedankten sich für einen perfekten Ausflug.








Artikel von Donnerstag, 27. Juni 2024:

4. Spieltag am 27. Juni im GC Sauerland

Golfclub Gut Neuenhof

Tagesmannschaft im GC Sauerland

v.l.:  John Green, Herbert Harthun, Heinz-Dieter Strotmann, Hans Joachim Klein, Jürgen Wäschenbach, Paul Brechmann

Mit dem 4. Tagesrang und 3 Punkten können wir den 5. Rang in der Tabelle nicht verlassen


Bei sommerlichen Temperaturen konnten wir den 4. Ligaspieltag im GC Sauerland bestreiten. Der Platz war in guten Zustand und auch die Grüns waren fair gesteckt und ebenfalls gut zu bespielen.

Die Ausgangslage für den Spieltag war klar. Es galt Punkte zu sammeln, um den 5. Rang in der Jahreswertung und damit den Abstiegsplatz zu verlassen. Mit H. D. Strotmann und Paul Brechmann, die beide auf dem 10 Loch Platz mit 86 Schlägen ins Ziel kamen, hatten wir zwei Spieler unserer Mannschaft in den Top Ten der Tageswertung. Auch H. J. Klein blieb mit 89 Schlägen noch unter der 90- iger Marke. Das gesamte Mannschaftergebnis reichte am Ende aber nur für den 4. Tagesrang und damit 3 Punkte für die Jahreswertung.  Der Abstand zum 4. Platzierten, dem GC Felderbach, der den 3. Tagesrang erspielte, erhöhte sich damit sogar um einen auf nunmehr 3 Punkte. 

Wir sind jedoch zuversichtlich, dass wir im nächsten Ligaspiel im GC Repetal den Abstand verringern können, um spätestens am letzten Spieltag der Saison den Klassenerhalt zu sichern.








Artikel von Donnerstag, 13. Juni 2024:

3. Spieltag am 13. Juni im GC Felderbach

Golfclub Gut Neuenhof

Tagesmannschaft im GC Felderbach

v.l.: Herbert Harthun, Ulrich Prädel, Hermann Reckels, Paul Brechmann, Reinhard Santner es fehlt Michael Wietbüscher 

5. Rang in der Tageswertung lässt uns auf den 5. Tabellenplatz abrutschen.


Nachdem alle Mannschaftsspieler sowie die Ersatzspieler am vergangenen Montag bei absolut widrigen Wetterverhältnissen im GC Felderbach vorgespielt und einen anspruchsvollen Platz kennengelernt haben, sind wir heute bei herrlichem Wetter und idealen Platzverhältnissen mit viel Optimismus und Zuversicht zum Spieltag angetreten.

Leider wurde unsere Erwartungshaltung nicht bestätigt. Das Fehlen von erfahrenen, aber leider verhinderten Spielern, konnte nicht aufgefangen werden. Da alle Spieler nicht ihr gesamtes Potential abrufen konnten und unter ihren Möglichkeiten blieben, reichte es heute nur zu einem 5. Platz in der Mannschaftswertung. GC Felderbach konnte mit dem 2. Platz den Heimvorteil voll ausnutzen, so dass man sich in der Gesamtwertung an uns vorbeischob.

Wir müssen nun alle Anstrengungen unternehmen, den Abstiegsplatz  im nächsten Ligaspiel im GC Sauerland in 14 Tagen wieder zu verlassen. Wir sind guter Dinge, dass uns dies gelingen wird. Teamspirit und Qualität das Kaders sind der Garant dafür!








Artikel von Donnerstag, 23. Mai 2024:

2. Spieltag am 23. Mai - Heimspiel

Golfclub Gut Neuenhof

Tagesmannschaft im GCGN

v.l.: Reinhard Santner, Herbert Harthun, Jürgen Wäschenbach, Hans Joachim Klein, Paul Brechmann, Heinz-Dieter Strotmann

3. Rang in der Tageswertung lässt uns auf den 4. Tabellenplatz klettern!


Der 2. Spieltag fand auf unserer Anlage statt. Unser Kapitän hatte für gutes Wetter gesorgt und damit für gute Bedingungen für das Ligaspiel. Unser Ziel des heutigen Spieltags war es den Heimvorteil zu nutzen, um bei den Teamergebnissen einen vorderen Rang zu erzielen und damit den letzten Tabellenplatz zu verlassen. 

Pünktlich um 11:00 Uhr wurden die Flights durch unseren Starter, Klaus Vay, auf die Runde geschickt. Der Platz, ebenso wie die Grüns, war in gutem Zustand und konnte somit niemandem als Ausrede dienen, dennoch war es immer noch herausfordernd gute Ergebnisse zu erzielen. Als neues Teammitglied konnten wir heute Heinz-Dieter Strotmann begrüßen, der sich auch gleich mit einem starken Ergebnis einführte. Er beendete seine Runde mit 86 Schlägen und erreichte damit den 2. Rang in der Bruttotageswertung mit nur einem Schlag hinter dem Tagesbesten vom GC Gut Berge Gevelsberg. Erfreulich war auch, dass Herbert Harthun sich mit 74 Nettopunkten den 2. Rang in der Nettowertung sichern konnte.  Zur Teamunterstützung war fast der vollständige Mannschaftskader anwesend, der sich genauso erfreut zeigte wie er selbst. 

Mit dem heutigen 3. Rang in der Gesamtwertung, mit nur einem Schlag Rückstand auf den Zweitplatzieren, konnten wir 4 Punkte für die Saisonwertung verbuchen und haben damit als Mannschaft unser Tagesziel erreicht, wenngleich wir uns damit noch nicht zufrieden geben können, beträgt doch der Abstand zu den beiden hinter uns platzierten Mannschaften jeweils nur einen Punkt.

Das nächste Ligaspiel wird am 13. Juni im GC Felderbach ausgetragen. Da wir das Gefühl hatten, dass es bei fast allen Teammitgliedern noch Luft nach oben gibt, blicken wir zuversichtlich auf den nächsten Spieltag.








Artikel von Donnerstag, 25. April 2024:

1. Ligaspieltag der Saison 2024 im GC Dortmund

Tagesmannschaft im GC Dortmund

Tagesmannschaft im GC Dortmund

v.l.: Michael Wietbüscher, Paul Brechmann, Hans Joachim Klein, Jürgen Wäschenbach, Ulrich Prädel, John Eduard Green

6. Tagesrang am ersten Ligaspieltag


Die Saison ist gestartet und das 1. Ligaspiel ist im GC Dortmund gespielt. Der Platz war trotz der reichlichen Regenfälle der letzten Tage und Wochen noch gut zu bespielen, wenn auch das Wettspiel aufgrund der Platzverhältnissen nicht vorgabewirksam gespielt wurde. Die Lufttemperatur war frisch und bis auf einen kleinen Schauer kamen wir ohne weitere nennenswerte Regenfälle durch die Runde.

Wie jedes Jahr am Anfang der Saison muss man erst wieder in einen Spielrhythmus kommen, um seine Leistung abrufen zu können. Unser Platz, der derzeit noch unter dem nassen Frühjahr leidet und nicht immer zum Spiel freigegeben war, ließ bisher nur wenige Runden zu, so dass wir als Mannschaft möglicherweise noch einen Trainingsrückstand aufweisen. Dennoch haben wir heute als Mannschaft eine geschlossene Mannschaftsleistung erbracht, ohne Ausreißer nach unten, aber leider auch nicht nach oben. Am Ende lagen wir nur 3 Schläge hinter dem 4. Platzierten, so dass es am Ende  leider nur zum unglücklichen letzten Platz gereicht hat. 

Beim nächsten Ligaspiel, am 23. Mai, sind wir Gastgeber und sind sehr zuversichtlich, unseren Trainingsrückstand bis dahin ausgeglichen zu haben, um dann mit dem Platzvorteil einige Plätze in der Gesamtwertung nach vorn gut machen zu können. 








Artikel von Donnerstag, 30. Mai 2024:

Mannschaftsfahrt im Mai 2024


Auch in diesem Jahr führte uns der zweitätige Kader-Ausflug auf zwei wunderschön gelegene Golfplätze. Diesmal im südlichen Sauerland.  Stationen waren die GC Siegen-Olpe und GC Repetal.

Unterkunft fanden wir im 4 Sterne* Romantikhotel Platte. "Ländlich, gemütlich, schön" ist das Motto des Hotels, was alle nur bestätigen konnten. 

Das Wetter meinte es in diesem Jahr am ersten Tag besonders gut. Bei überwiegend herrlichem Sonnenschein - nur einmal unterbrochen durch einen leichten Schauer - fanden wir im GC Siegen-Olpe hervorragende Platzverhältnisse vor. Der sportlich ambitionierte Platz forderte volle Konzentration aller Spieler. In der leicht hügeligen, parkähnlichen Landschaft boten sich uns faszinierende Ausblicke und reizvolle spielerische Abwechselungen. Schnelle Grüns und fair plazierte Bunker,  Bäume und Wasserhindernisse schafften Herausforderungen auch für jeden Könner.

Am besten mit den Platzverhältnissen kam Herbert Harthun zu recht. Er bestätigte seine zur Zeit gute Form und siegte sowohl in der Brutto- wie auch in der Nettowertung. Die Siegerehrung fand abends im Hotel Platte im Rahmen des Vier-Gänge Menüs statt. Bei der Gelegenheit bedankte sich auch der Captain bei Ulrich Prädel, der zum wiederholten Male für die perfekte Organisation Verantwortung übernahm, mit einem kleinen Geschenk. Das leckere Essen und das ein und andere "Bierchen" rundeten einen netten und harmonischen Abend ab.

 

Der 2. Tag unserer Reise begann mit einem reichhaltigen Frühstück. Leider hatte sich das Wetter über Nacht  derart verschlechtert, dass nach übereinstimmender Meinung aller Reiseteilnehmer eine schöne Golfrunde auf dem Platz Repetal nicht möglich war. Dies soll allerdings bei nächster Gelegenheit nachgeholt werden.

 

Wenn auch der 2. Golftag ausgefallen ist, waren alle zufrieden und bedankten sich für einen perfekten Ausflug.








Artikel von Donnerstag, 25. Mai 2023:

2. Spieltag als Heimspiel am 25. Mai

Golfclub Gut Neuenhof

Tagesmannschaft:

Paul Brechmann, Jürgen Wäschenbach, Herbert Harthun, Reinhard Santner, Klaus Vay, Hans Joachim Klein

Am 2. Spieltag im Heimspiel den 2. Tagesrang erreicht!


Der zweiten Spieltag in der Liga 4.B war unser Heimspiel, bei dem wir unsere Platzkenntnisse einbringen konnten. Von unserem Starter, Ulrich Prädel, wurden die Flights pünktlich auf die Runde geschickt. Für unseren Platz war es nach dem Platzregen am Montagabend wichtig, dass die beiden zurückliegenden Tagen trocken waren, so dass sich der Platz etwas erholen konnte. Die Folgen des Regens waren dennoch nicht restlos verschwunden, so dass sich die Runde dementsprechend schwer anfühlte, wobei auch die herausfordernden Fahnenpositionen diesen Gesamteindruck noch verstärkten. Aus unserer Mannschaft kam mit den Bedingungen Paul Brechmann, als unser Tagesbester, offensichtlich am besten zurecht und erreichte mit 90 Schlägen den vierten Tagesrang in der Brutto-Einzelwertung.

Erfreulich ist zu vermelden, dass Herbert Harthun den 1. Nettorang in der Einzel- Nettowertung erreichte. Mit der gleichen Nettowertung erreichte Jürgen Wäschenbach den 3. Tagesrang.

Auf dem Weg den Klassenerhalt zu schaffen sind wir heute mit dem 2. Tagesrang und 5 Punkten in der Mannschaftswertung ein Stück vorangekommen. Mit nunmehr 8 Punkten sind wir punktgleich mit dem GC Sauerland und dem GC Unna Fröndenberg, der Mitte Juni den 3. Spieltag ausrichten wird.











Saison 2023 - 4.B



Rundflug Golfplatz Gut Neuenhof

Erleben Sie unsere Golfanlage aus der Vogelperpektive

Kontakt

Golfclub Gut Neuenhof
Eulenstraße 58
58730 Fröndenberg/Ruhr

Telefon: 02373 76489
Fax: 02373 70046

E-Mail: info@golfclub-gut-neuenhof.de

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten 

Sekretariat – 

In der Sommerzeit von Montag von 9:00- 17:00 Uhr, Dienstag bis Freitag von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr und am Wochenende je nach Wetterlage besetzt.

In der Winterzeit von Montag – Freitag von 9:30 – 16:00 Uhr und am Wochenende je nach Wetterlage besetzt.

Restaurant il Campo – geöffnet
Clubhaus – geöffnet
Pro-Shop – geöffnet zu den Sekretariatszeiten