Nederlands NL English EN Deutsch DE
Nederlands NL English EN Deutsch DE

Seniors on Tour



Senioren des GC Gut Neuenhof waren auf Tour im Emsland

Golfclub Gut Neuenhof

Die Herbstfahrt 2020 der Senioren des GC Gut Neuenhofs führte am Dienstag, dem 29. September, ins Emsland zum GC Gut Düneburg. Die ursprünglich geplante Besichtigung der Meyer Werft in Papenburg konnte Corona bedingt nur eingeschränkt angeboten werden, so dass sich bis auf drei Senioren alle anderen dazu entschlossen auf die Besichtigung zu verzichten und stattdessen eine zusätzliche Runde Golf zu spielen.


GC Gut Düneburg

Nach der Anfahrt am Morgen konnte der erste Flight pünktlich um 12 Uhr beim GC Gut Düneburg auf die Runde gehen. Bis auf das Wetter hatte unser Reiseleiterteam um unseren Seniors Captain Klaus Rudloff alles bestens vorbereitet. Das Einschlagen auf der Driving Range erfolgte noch im Trockenen, doch pünktlich zum Start am 1. Abschlag begann der Regen, der erst auf den letzten 9 Bahnen so langsam weniger wurde. Die erzielten Scores auf der ersten Runde waren entsprechend. Dennoch konnte sich Friedrich Dossmann mit dem besten Bruttoergebnis über eine Flasche Wein freuen.

In der Torfscheune des Hotels konnten wir uns am Abend bei einem leckeren Abendessen und dem einen oder anderen Kaltgetränk entspannen und neue Kräfte für den nächsten Tag sammeln. Der Wettergott meinte es am Mittwoch besser mit uns und so konnten wir bei guten äußeren Bedingungen unsere zweite Runde auf dem Platz spielen. Mit den Grüns, die im Vergleich mit denen unseres Clubs langsam waren, hatten einige so ihre Schwierigkeiten beim Putten. Auch die Bahn 18 mit ihrem Inselgrün stellte für viele eine Herausforderung dar und verlangte nochmals am Ende der Runde volle Konzentration. Doch trotz Anstrengung und gutem Willen landeten einige Bälle unwiederbringlich im Wasser.

Bei einer Stärkung auf der Terrasse nach der Runde mit Kaffee und Kuchen konnten diejenigen, die ihre Runde bereits beendet hatten, die Bemühungen der ankommenden Golfer auf der Bahn 18 beobachten und genüsslich kommentieren. Die angenehmeren äußeren Bedingungen ließen bessere Ergebnisse als am Vortag zu. Das beste Bruttoergebnis erzielte an diesem Tag Hans Joachim Klein mit einem Punkt Vorsprung auf Friedrich Dossmann. Das beste Nettoergebnis erzielte Ulrich Prädel vor Friedrich Dossmann und Hans Joachim Klein.

 


GC Emstal

Auf der Heimreise am Donnerstag wurde noch Station beim GC Emstal bei Lingen gemacht. Der Platz, der gelegentlich am Ufer der Ems entlangführt, war in gutem Zustand und stellte nochmals an alle Golfer hohe Anforderungen. Auch der Wettergott hatte an diesem Tag ein Einsehen und öffnete erst dann seine Regenschleusen, als alle schon im Clubhaus bei leckerem Flammkuchen oder Kaffee und Kuchen saßen. Steffen Haesner ermittelte am Ende der Reise aus den Ergebnissen der beiden Runden am Mittwoch und Donnerstag den Brutto- und die Nettosieger der diesjährigen SOT-Reise. Den 1. Bruttopreis gewann Hans Joachim Klein vor Friedrich Dossmann. Den 1. Nettosieg errang Ulrich Prädel vor Helmut König und Friedrich Dossmann. Den Siegern wurden von Steffen Haesner jeweils ein Gutschein für unseren Club überreicht.

Es war einmal mehr wieder ein schönes Erlebnis und übereinstimmend hatten am Ende der Tour alle nur Lob für die Ausrichtung der Reise durch unser Reiseteam und freuen sich schon auf die nächste SOT Reise im nächsten Jahr.











Rundflug Golfplatz Gut Neuenhof

Erleben Sie unsere Golfanlage aus der Vogelperpektive

Kontakt

Golfclub Gut Neuenhof
Eulenstraße 58
58730 Fröndenberg/Ruhr

Telefon: 02373 76489
Fax: 02373 70046

E-Mail: sekretariat@gcgn.de

Öffnungszeiten

Corona bedingte Öffnungszeiten – unbedingt Hygieneauflagen erfüllen !

Sekretariat – Montag bis Freitag von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr und an Turniertagen auch am Wochenende besetzt.

Restaurant il Campo – geschlossen
Clubhaus – geschlossen
pro shop – geöffnet zu den Sekretariatszeiten